Reformationstag für Kinder und Familien

Am Reformationstag (31.10.) werden zwei Veranstaltungen in Neustadt angeboten, auf die wir gern hinweisen würden:

Mit Luther auf Tour

Um 17 Uhr laden die Kindermitarbeiter der Prot. Kirchengemeinde Gimmeldingen/Königsbach Erwachsene und Kinder gleichermaßen wieder zu einem abwechslungsreichen Abend mit Spaß, Nachdenken und Geselligkeit ein.
Nachdem die Kinder die vorbereiteten Fackeln in ausreichend Wachs getränkt haben, beginnt ein Stationen-Theater durch die Weinberge: In diesem Jahr begeben sich ein paar Religionsschüler auf Zeitreise, um sich die Situation von damals persönlich anzuschauen, was schließlich dazu führt, dass sie auf der Wartburg ein paar ihrer Fragen direkt an Martin  Luther stellen können.
Ziel der Tour ist ein gemütlicher Platz, an dem zu Stockbrot und Würstchen eingeladen wird. Der Abend endet mit einem Fackelzug zurück zum Alten Schulhaus.
Zur besseren Planung hilft eine Anmeldung bei: Heike Hoffmann (Tel.: 6790884 oder Mail: musikerbernd@web.de) bis Sonntag, 27.10.19. Um eine Spende zur Deckung der Unkosten wird gebeten.

Kidsparty

Parallel dazu lädt die Freie Christengemeinde ein zu einem Programm für Kinder von 0-5 und von 6-12 Jahren. Einlass ist ab 16 Uhr in der Maximilianstraße 18 und gemeinsamer Start um 16:30 mit Musik. Anschließend trennen sich die beiden Altersgruppen: die Großen schauen mit Popcorn einen Film ab 6 Jahren über Luther und basteln eine Fackel; die Kleinen bekommen über Beamer eine Bilderbuchgeschichte erzählt und können anschließend basteln und in der Multihalle im Indoorspielplatz spielen. Gemeinsamer Abschluss im Park mit Lagerfeuer und Bratwürstchen (Ende: 19.30 Uhr). Teilnahmegebühr 3€ – für Kids unter 4 Jahren kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten unter kidsparty.reformationstag@web.de.

 

Bild von Hans Benn auf Pixabay

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.